Gratis Versand ab 150 Euro
Versand in 1-3 Werktagen
NEU
Warenkorb

Unsere Geschichte

Die Back on Track Produkte wurden von unserem Firmengründer, dem schwedischen Arzt, Dr. Erland Beselin, entdeckt und entwickelt. Dr. Beselin hat einen Doktortitel in Transplantationsimmunologie und über 35 Jahe Erfahrung in klinischen Studien. Die meiste Zeit seiner beruflichen Karriere widmete er klinischen Versuchen und der Erforschung neuer Medikamente. Vor über 20 Jahren kam er zum ersten Mal mit der Funktion der langwelligen Wärmestrahlung in Kontakt und war beeindruckt von der Wirkung sowohl beim Menschen, als auch bei Tieren.

"Wir waren auf einer Messe in China, wo wir von einem Aussteller eine einfache Kniebandage erhielten. Einer meiner Kollegen entschied sich, diese zu testen. Er hatte große Schwierigkeiten mit seinem Knie, da es seit mehreren Jahren täglich Schmerzen verusrsachte. Die Probleme stammten von einer alten Verletzung vom Hockeyspielen in seiner Jugend. Nach einigen Tagen, in denen er die Bandage nutzte, bemerkte er einen Rückgang der Schmerzen. Er nahm ebenfalls wahr, dass die Schmerzen zurück kamen, wenn er die Bandage nicht nutzte. Nach der Erfahrung, die er mit der Bandage gemacht hatte, konnte ich den klaren Nutzen der Bandage nicht ignorieren, und beschloss diese genauer, im Detail zu untersuchen." - Dr. Erland Beselin

Dr. Erland Beselin entdeckte, dass die schmerzlindernde Therapie von einer uralten, chineschichen Methode stammte, die eine bestimmte Art von Marmor gegen schmerzende Muskeln einsetzt. Seine mineralischen Eigenschaften helfen den entzündeten Muskeln und Gelenken. Dr. Beselin war so beeindruckt von dieser Therapie, dass er die Technologie in eine Produktauswahl integrierte. Das konnte dadurch erreicht werden, indem fein pulveresierte Mineralien in die synthetischen Fasern eingeschmolzen wurden.

"Nach einer klinischen Studie in Zusammenarbeit mit einem Veterinär im Jahre 2000 starteten wir mit unseren ersten Produkten. Sowohl Menschen mit chronischen Schulter-, Ellenbogen- und Knieproblemen, als auch mit Osteoarthritis und welche eine Problematik des sogenannten "Tennisarms" hatten, wurden als Testpersonen ausgewählt. Als die meisten von ihnen nach einer längeren Testphase eine signifikante Verbesserung und einen Rückgang der Schwellungen bestätigten, wurde mit der Entwicklung einer neuen, patentierten mineralischen Wellness-Textilie begonnen. Aus der Idee der traditionellen chinesischen Medizin kombiniert mit modernster Textil Technologie entstand ein Material namens Welltex. Prepare, Perform, Recover sind die Schlüsselwörter unseres Unternehmens. Und es macht , unseres Erachtens, einen großen Unterschied im Leben vieler Pferde, Hunde und Menschen aus. Über die Jahre hinweg haben wir gelernt, dass unsere Produkte verschiedenen Nutzern mit den unterschiedlichsten Problemen helfen und unterstützen können. Wir lernen jeden Tag von unseren Kunden, und sehen die große Stärke unserer Produkte. Das Gute an unseren Produkten ist, dass sie diese ihr ganzes Leben hindurch nutzen können. Wir sind glücklich und dankbar, dass wir sie auf ihrem Lebensweg begleiten, und Teil ihres Erfolges und ihres Glücks sein dürfen." - Dr. Erland Beselin